Tiertherapiepraxis Sinia Tierkommunikation Titel

Tierkommunikation

Tierkommunikation

Die Tierkommunikation ist die telepathische Kommunikation mit Tieren und somit eine Sprache des Herzens und der Seele. Telepathie bedeutet „über die Ferne hinweg zu fühlen“.

 

Möchten Sie wissen ob es Ihrem Tier gut geht und ob es ihm bei Ihnen gefällt? Hat Ihr Tier ein Gebrechen oder eine Krankheit bei dem Sie Hilfe benötigen? Dann brauche ich lediglich den Namen, das Alter und ein Foto Ihres Tieres und ich werde versuchen, mich mit Ihm zu unterhalten. In meiner Vermittlerrolle ist für mich der Respekt vor dem Tier von zentraler Bedeutung. Nicht immer sind die übermittelten Signale des Tieres verständlich. Oftmals erkenne ich den Sinn darin erst später. Um die Kommunikation sinnvoll zu führen, sind Informationen voraus sehr hilfreich aber nicht zwingend. Gerne können Sie auch einen Fragenkatalog zusammenstellen (höchstens 10 Fragen). Das Protokoll aus der Kommunikationsaktivität erhalten Sie schriftlich, falls Sie das wünschen.

 

Tierkommunikation ersetzt keinen Tierarzt, sie ist dazu da, dass man das Tier und seine Bedürfnisse und Wünsche versteht. Manchmal ist es sogar ein Anstoss für sein eigenes Leben. Aus ethischen Gründen nehme ich die Verbindung zu einem Tier nur mit der Einwilligung des Besitzers auf.